Abseits des Lebens

Datum:
Kategorie:
Kunst und Kultur
Veranstalter:
  • Kinoverein Rhythmus Filmtheater e.V.
  • www.rhythmusfilm.de
  • info@rhythmusfilm.de
  • Frank Röllke
Ort:
  • Aula der Gesamtschule
  • Am Hallenbad 4
  • 33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Foto: Filmplakat © Universal Pictures Germany

Drama über eine Frau, die sich aus der Zivilisation zurückzieht, um allein in der Wildnis zu leben
Edee (Robin Wright) muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften und entzieht sich dafür gänzlich aus der Zivilisation. Ihr neues Leben der Einsamkeit führt sie in die harte Wildnis der Rocky Mountains nach Wyoming. Bewusst entscheidet sie sich für die harschen Bedingungen, ohne wirklich zu erahnen, wie schwierig der tägliche Kampf ums Überleben wirklich ist. Bald braucht sie die Hilfe des einsamen Jägers Miguel (Demián Bichir), der ihr gerade sie noch rechtzeitig vor schlimmem Unheil bewahren kann.
Er bringt ihr die Jagd bei und zeigt ihr rudimentäre Tricks, die man zum Leben in der Wildnis benötigt. Eins muss sie jedoch mit sich allein ausloten: Die schmerzhaften Erfahrungen ihres Verlusts zu verarbeiten und wie sich ihr weiteres Leben gestalten wird. Vielleicht findet sie erst zurück zum Leben, wenn sie im Einklang mit der Natur und sich selbst ist.


Genre: Drama

Regie: Robin Wright

Darsteller (u.a.): Robin Wright, Démien Bichir, Kim Dickens

US 2021 FSK:6

90 Minuten

Eintritt: 6 €

Vereinsmitglieder mit Ausweis erhalten einen Nachlass von 1€.

Bild:© Universal Pictures Germany Text: Kino.de