Walter Sittler

Weihnachten mit Erich Kästner

In heiter-philosophischem Plauderton erzählt Grimme-Preisträger Walter Sittler Erich Kästners autobiografische Erinnerungen an seine Kindheit und jüngeren Jahre in einem intensiven mal lustigen, mal witzigen, mal melancholischen Monolog.

In heiter-philosophischem Plauderton erzählt Grimme-Preisträger Walter Sittler Erich Kästners autobiografische Erinnerungen an seine Kindheit und jüngeren Jahre in einem intensiven mal lustigen, mal witzigen, mal melancholischen  Monolog.

Dabei versteht er es meisterhaft mit seiner Stimme, seinem Spiel und seinem Charme das Publikum von der ersten Sekunde an in seinen Bann zu ziehen.

Ein Abend zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Tickets ab 20 € gibt es an der Rathaus-Info, bei der NW und auf www.reservix.de