Tag des offenen Denkmals - Wanderung und Radtour

Am zweiten Sonntag im September findet - wie in jedem Jahr - der Tag des offenen Denkmals statt. Dieses Mal heißt das Thema „KulturSpur.". Wandeln Sie zusammen mit den Stadtführern auf einer Wanderung durch den Ortsteil Schloß Holte oder einer Radtour durch den Ortsteil Stukenbrock entlang einzelner Schulstandorte von einst und jetzt.

Foto: Plakat Tag des Denkmals © Stadtführer VHS

Am zweiten Sonntag im September findet - wie in jedem Jahr - der Tag des offenen Denkmals statt. Dieses Mal heißt das Thema „KulturSpur.". Wandeln Sie zusammen mit den Stadtführern auf einer Wanderung durch den Ortsteil Schloß Holte oder einer Radtour durch den Ortsteil Stukenbrock entlang einzelner Schulstandorte von einst und jetzt.

Wanderung
Start: 13.00 Uhr
am Jagdschloss Holte, Am Schloss, 33758 SHS

Radtour
Start: 13.30 Uhr
an der Kath. Kirche St. Johannes Baptist, Hauptstraße 3, 33758 SHS

Unterwegs werden einige der auf dem Weg befindlichen Schulen aufgesucht.
Ziel: 15. 00 Uhr Parkplatz am Hallenbad
Ab 15.00 Uhr Vorführung des Filmes „Stukenbrock-Senne - eine spannende Zeitreise durch unsere Geschichte" (Dauer ca. 24 Minuten) in der Aula der Gesamtschule (Am Hallenbad 4, 33758 SHS). Zu der Filmvorführung sind Sie herzlich eingeladen, auch wenn Sie vielleicht nicht an einer der vorher genannten Führungen teilnehmen möchten.
Ende: voraussichtlich um 15.30 Uhr

Bitte melden Sie sich unter den Telefonnummern 05207 92 99 980 oder 05207 95 53 704 an.
Die Teilnahme ist kostenfrei.