Spendenkisten der KGS für Stolberger Kitas ein voller Erfolg

Die Kinder der Katholischen Grundschule Stukenbrock hatten für die gute Sache gebastelt, gemalt und gewerkelt. Mit einem tollen Ergebnis ist die Aktion nun abgeschlossen worden.

Spendenkisten KGS © Benjamin Dreier

In der Vorweihnachtszeit standen die Holzkisten mit den liebevoll gebastelten Kleinigkeiten der Kinder der Katholischen Grundschule Stukenbrock in zahlreichen Stukenbrocker Geschäften. Erworben werden konnten Baumanhänger, Weihnachtsschmuck, Karten und einiges mehr gegen eine Spende für die vom Hochwasser betroffenen Stolberger Kitas. Und die kleinen Unikate fanden sehr guten Absatz. Mit Abschluss der Aktion kam aus allen Geschäften eine Summe von 1350 Euro zusammen. Viele Geschäftsinhaberinnen und -inhaber hatten es sich dabei nicht nehmen lassen, mit einer eigenen Spende die Spendensumme aus dem Verkauf des Selbstgemachten aufzustocken. Und auch der Förderverein der Katholischen Grundschule Stukenbrock rundete noch einmal auf. Er überwies schließlich beachtliche 1500 Euro auf das Spendenkonto der Stadt für die Stolberger Kitas.

Weitere Informationen zur Spendenaktion der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock finden Sie hier.