Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen 60plus

Die Gleichstellungsbeauftragte bietet in Kooperation mit BellZett und dem Finesse Sportstudio für Frauen einen Kurs über drei Vormittage zur Gewaltprävention an. Die Teilnehmerinnen lernen unangenehme und bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren. Mit Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen sowie einfachen Techniken der Selbstverteidigung werden mit WenDo die starken Seiten von Frauen geschult. Die Teilnahmegebühr beträgt 40,00 EUR.

Zwei Damen Selbstbehauptung 60plus © shutterstock

Die Gleichstellungsbeauftragte bietet in Kooperation mit BellZett und dem Finesse Sportstudio für Frauen einen Kurs über drei Vormittage zur Gewaltprävention an. Die Teilnehmerinnen lernen unangenehme und bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren. Mit Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen sowie einfachen Techniken der Selbstverteidigung werden mit WenDo die starken Seiten von Frauen geschult. Die Teilnahmegebühr beträgt 40,00 EUR. 

Anmeldungen werden ab sofort telefonisch 05207 8905-333 oder per MAIL gleichstellung@stadt-shs.de entgegengenommen.

Mehr Informationen erhalten Sie auf www.pia-online.eu / Homepage der Gleichstellungsstellen im Kreis Gütersloh