Schwarzlicht-Workshop "Wir malen uns die Welt, wie sie uns gefällt!"

In was für einer Welt wollen wir eigentlich leben? Kreative Auseinandersetzung mit verschiedenen Lebensentwürfen und Weltanschauungen.

In was für einer Welt wollen wir eigentlich leben? Kaum eine andere Frage bietet mehr Diskussionsstoff, mehr Anlass zum Streit oder eine größere Chance für Veränderung.

Das Evangelische Jugendhaus bietet unter der Leitung von Diakon und Sozialarbeiter Monty Göhlich Raum, sich mit dieser Frage kreativ auseinanderzusetzen. Es gibt die Möglichkeit sich mit verschiedenen Lebensentwürfen und Weltanschauungen auseinanderzusetzen und diese zu diskutieren. Eine Antwort auf die Eingangsfrage „In was für einer Welt wollen wir eigentlich leben?“ soll im kreativen Umgang mit Schwarzlicht versucht werden. 

Ab 14 Jahren | Keine Anmeldung notwendig