Heideradtour durch die Senne

Die Stadtführer laden Sie zu einer Radtour durch die blühende Heide auf dem Gebiet des Truppenübungsplatzes ein.

Heidelandschaft  ©U. Mickley

Wir starten an der Ems-Erlebniswelt, radeln durch die Moosheide und folgen dem alten Postweg Richtung Staumühle. In Staumühle fahren wir auf den Truppenübungsplatz. Jetzt wechseln sich offene Heideflächen und Waldflächen ab; wir sind mitten im schönsten Teil unserer Senne. Ziel unserer Tour ist das Senne-Umweltbildungszentrum der GNS (Gemeinschaft für Naturschutz Senne und Ostwestfalen) in Augustdorf. Hier stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen. Danach gibt es eine Führung durch das Umweltbildungszentrum incl. der Außenbereiche. Anschließend radeln wir zurück auf die Panzerringstraße und nehmen Kurs Richtung Stukenbrock-Senne.
Einige Straßen bestehen aus Kopfsteinpflaster
Erwachsene 10,00 €; Kinder 7,50 € (incl. Kaffee und Kuchen)

Anmeldung: Telefon 05207 - 2634