Heideradtour durch die Senne bis zur Fischerhütte in Bad Lippspringe

Die Stadtführer laden Sie ein zu einer Radtour durch die blühende Heide auf dem Gebiet des Truppenübungsplatzes. Wir starten an der Ems-Erlebniswelt in Stukenbrock Senne, radeln durch die Moosheide und folgen dem alten Postweg Richtung Staumühle. In Staumühle fahren wir auf den Truppenübungsplatz. Jetzt wechseln sich offene Heideflächen und Wald-flächen ab; wird sind mitten im schönsten Teil unserer Senne. Ziel unserer Tour ist das Cafè „Fischerhütte“ in Bad Lippspringe. Hier stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen -auf eigene Rechnung-. Anschließend radeln wir zurück über den Truppenübungsplatz und nehmen Kurs Richtung Stukenbrock Senne.

Foto: eine Familie mit Fahrrädern unter einer Birke in einer sonnigen Wiese © Ludwig Teichmann

Die Stadtführer laden Sie ein zu einer Radtour durch die blühende Heide auf dem Gebiet des Truppenübungsplatzes. Wir starten an der Ems-Erlebniswelt in Stukenbrock Senne, radeln durch die Moosheide und folgen dem alten Postweg Richtung Staumühle. In Staumühle fahren wir auf den Truppenübungsplatz. Jetzt wechseln sich offene Heideflächen und Wald-flächen ab; wird sind mitten im schönsten Teil unserer Senne. Ziel unserer Tour ist das Cafè „Fischerhütte“ in Bad Lippspringe. Hier stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen -auf eigene Rechnung-. Anschließend radeln wir zurück über den Truppenübungsplatz und nehmen Kurs Richtung Stukenbrock Senne.

Erwachsene 5 Euro; Kinder 2,50 Euro

Streckenlänge ca. 35 Kilometer; Radtour nur möglich, wenn der Truppenübungsplatz Senne offen ist