10.02.2021: Fotosafari im Schnee

Herrlichster Schnee und die Sonne lacht dazu. Am Dienstag waren wohl alle mit ihrer Kamera in Schloß Holte-Stukenbrock unterwegs, die nicht gerade Schnee räumen mussten, um die weiße Pracht fotografisch festzuhalten. Und auch uns drei vom Stadtmarketing hielt es nicht in unseren Bürostühlen im Rathaus und im Homeoffice.

Zum Jagdschloss haben wir es dank Räumdienst geschafft.

Die SHS-Alltagsmenschen feiern Karneval im Schnee!

Auf dem Ehrenfriedhof Sowjetischer Kriegstoter ist es wie immer ruhig.

Was machen wohl die Bienenstöcke an den Heimathäusern um diese Jahreszeit?

Auch der Spielplatz im Sportpark und das Ehrenmal in Stukenbrock zeigen sich von einer ganz neuen Seite.

Im Furlbachtal ist der Schnee fast unberührt und auch die Ems wehrt sich erfolgreich gegen das Einfrieren.

Bahnhof und Kirchen bleiben im Schnee eindrucksvoll.

Ein Tag im tiefen Schnee neigt sich dem Ende entgegen.

Anfang der Woche erreichte uns über den Teutoburger Wald Tourismus eine besondere Herausforderung: Auf Anforderung von Tourismus NRW brauchen wir möglichst von allen unseren Sehenswürdigkeiten lizenzfreie Fotos! Puh, gar nicht so einfach, wo sich in unserem Fotoarchiv doch viele wunderschöne, aber eben lizenzierte Fotografenbilder finden …

Was lag da näher, als die Sache direkt anzugehen und unsere städtischen Highlights in perfekter Winterstimmung festzuhalten? Genau, gar nichts! Also in die Jacken und raus auf Fotosafari, solange die Sonne sich noch blicken lässt.

Auf der Jagd nach dem besten Foto sind wir durch Schneewehen gestapft, haben verzweifelt nach zugänglichen Parkplätzen Ausschau gehalten, kurzfristig die Wolken vor der perfekten Wintersonne verflucht und kalte Kamerafinger mit warmgelaufenen Füßen bekommen.

Auf unseren Zetteln hatten wir eine lange Liste von Fotomotiven: Natürlich die Emsquelle. Und das Schloss. Alles rund ums Rathaus. Die Heimathäuser. Und was ist eigentlich mit den Kirchen? Gut, die auch. Der Bahnhof, Stalag, das Furlbachtal - da kommen einige schönen Ecken in unserer Stadt zusammen.

Geschafft haben wir nicht alles, bis sich das Tageslicht verabschiedet hat. Ganz bestimmt lässt sich aber die Sonne auch in den nächsten Tagen wieder blicken!

Wir wollen Besonderheiten und Typisches aus der Stadt zeigen. Nicht im Hochglanzprospekt, sondern echt, ehrlich und persönlich erlebt. Wirtschaft, Familienthemen und natürlich Landschaft und Naturgenuss kommen zum Tragen.
Hierzu suchen wir Firmen, kleine und große Organisationen, Menschen und Landschaften auf, führen Gespräche, machen Fotos und/oder Videos und bereiten das Ganze als Erlebnisbericht auf.

Die Autoren des SHS-Blogs sind wir Mitarbeiterinnen aus dem Stadtmarketing, also Sandra Langer für die Fotos und Imke Heidotting für Fotos und Texte.
Wir sind in SHS und Umgebung heimisch und gehen oft und gerne mit offenen Augen durch die Stadt. Manche Themen empfinden wir als besonders teilenswert. Daher haben wir diese Seite für Sie eingerichtet, die wir nach und nach mit immer mehr unterschiedlichen Themen füllen werden.

Unser erstes Blog-Erlebnis war der Besuch beim Orchideenzuchtbetrieb Röllke vom 02.06.2017. Am 27.06. waren wir dann in der Gedenkstätte Stalag. Ganz anders, aber ebenfalls unbedingt einen Besuch wert. Die Nacht vom 21. auf den 22.07. haben wir ganz gemütlich im Schlaffass verbracht. Wir haben uns mit Weihnachten, Fotografie und der Sauna-Oase beschäftigt und sind im Herzen des Karnevals gelandet...

Es werden noch viele weitere Themen folgen!

Alle Blogs finden Sie unter SHS-Blog.

Auf unserer Liste stehen 66 mögliche Themen, vom morgendlichen Brötchenbacken über die sommerliche Bestellung von Weihnachtsdeko bis hin zum Flug über die Stadt...
Wir sind aber auch dankbar für Hinweise und Tipps zu möglichen Themen - melden Sie sich gerne!

Ihre Ansprechpartnerinnen bei der Stadtverwaltung

Stadtmarketing

Imke Heidotting

Tel.: 05207/8905-103
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stadtmarketing@stadt-shs.de
Rathaus: 1. OG, Zi. 103

Stadtmarketing

Sandra Langer

Tel.: 05207/8905-403
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stadtmarketing@stadt-shs.de
Rathaus: 1. OG, Zi. 103

Stadtmarketing

Nina Pape

Tel.: 05207/8905-102
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stadtmarketing@stadt-shs.de
Rathaus: 1. OG, Zi. 102