Kontaktdaten ansehen
Öffnungszeiten anzeigen
Social Media Kanäle anzeigen
Inhalte in leichter Sprache

Das war das Jubiläum 50 Jahre SHS

15.12.2022: Im Jahr 2020 ist Schloß Holte-Stukenbrock 50 geworden. Weil in dem Jahr bekanntlich fast alle Feierlichkeiten ausgefallen sind, hat sich unser Jubiläum über drei Jahre (2020-2022) gezogen. Begonnen haben die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr aber bereits 2019:

SHS-Alltagsmenschen

Alle fünf Ortsgemeinschaften haben sich gemeinsam mit der Bildhauerin Christel Lechner über die Gestaltung der SHS-Alltagsmenschen Gedanken gemacht. Herausgekommen ist eine gemütliche Kaffeegesellschaft, in der jede Figur stellvertretend für einen unserer fünf Ortsteile steht. Das Ensemble ist weithin sichtbar am Rathaus platziert und wurde im Juni 2020 feierlich eingeweiht. Seitdem hat es sich zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt: Auf den freien Stühle sitzen regelmäßig Besucherinnen und Besuchern für ein Foto oder zum Verweilen in der geselligen Runde.

Jubiläumsbäume

Im Herbst 2020 folgte dann eine bodenständige und gleichermaßen sehr zeitgemäße Aktion: 250 Obstbäume alter, heimischer Sorten – fünf für jedes Jahr des Bestehens – wurden an Privatpersonen und öffentliche Einrichtungen verschenkt. Ziel war es, mit den Bäumen nicht nur eine lebendige Erinnerung an das Jubiläumsjahr zu schaffen, sondern auch aktiv Klimaschutz und Umwelt zu unterstützen. Diese Idee stieß auf große Resonanz in der Bevölkerung, bei den Kindergärten, Schulen und Vereinen. Nun wachsen unsere Jubiläumsbäume in den Gärten im Stadtgebiet und tragen bereits teilweise Früchte!

Premiere des Grafschaftslaufs

Am letzten Augustsonntag des Jahres 2021 konnte schließlich der Grafschaftslauf erstmals stattfinden. Nach einer Idee von Bürgermeister Hubert Erichlandwehr verbindet dieser auf historischen Spuren die Städte Rietberg, Verl und Schloß Holte-Stukenbrock miteinander. Im Einzel- und Staffellauf können die Teilnehmenden immer am letzten Sonntag im August „Geschichte laufend erleben", während sie bedeutsame Orte der ehemaligen Grafschaft Rietberg aus dem 17. Jahrhundert passieren, bevor sie vor den Toren des Holter Jagdschlosses ins Ziel einlaufen.

Funny Sunday

Richtig gefeiert wurde das Jubiläum dann mit drei großen Festen im Jahr 2022. Im Mai lud die Stadt zum Funny Sunday auf den Pollhansplatz. Herrliches Wetter, zahlreiche kostenlose Mitmachstationen und der an sechs der Stationen stattfindende Teamwettkampf ergaben ein gelungenes Fest für Jung und Alt. Auch die Stadt hat sich im Teamwettbewerb beteiligt. Mit einem Team aus vier verschiedenen Fachbereichen war man sich einig: man sollte auch als Erwachsene öfter auf Hüpfburgen klettern, das macht einfach mega Spaß und ist ganz schön ansrengend!

Stadtbrunch mit Mitmach-Zirkus und Emsfest

Und schon im Juni gingen die Feierlichkeiten mit dem Stadtbrunch weiter. An der langen, weiß betuchten Tafel mitten auf der Holter Straße brunchten die Besucherinnen und Besucher bei strahlendem Sonnenschein zu stimmungsvollem Musikprogramm und lockerer Moderation. Zusätzliche Highlights waren der Mitmach-Zirkus im Bürgerpark und die Emsfest-Kirmesmeile auf dem Pausenhof des Gymnasiums mit den kostenfreien Fahrten in Ketten- und Kinderkarussell.

Senne-Brass-Festival-Premiere

Das Finale der Jubiläumsfeierlichkeiten bildete schließlich die Premiere des Senne-Brass-Festivals im Juli. An drei Tagen traten namhafte Brass-Bands wie Querbeat, Moop Mama oder Jazzkantine, aber auch traditionelle Musikgruppen wie das Städtische Blasorchester SHS oder die EMSigen Jagdhornbläser auf und brachten das bunt gemischte Publikum zum Tanzen, Mitsingen und Partymachen.

Wir freuen uns, dass so viele Bürgerinnen und Bürger das Jubiläum mitgefeiert und unterstützt haben und sind sicher, dass die einzelnen Veranstaltungen noch lange in Erinnerung bleiben.

Ihr Stadtmarketing SHS

Kontakt:
stadtmarketing@stadt-shs.de
Tel 05207 8905103 und 8905403

Bürger-Service-Nummer: +49 5207 8905-0