Klimaschutzmanagerin der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock ist mit vielen Projekten und Maßnahmen im Klimaschutz aktiv, nicht zuletzt wurde auch mit der wiederholten Auszeichnung des European Energy Award 2014 (EEA) wieder deutlich, wie sehr sich die Stadt beim Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit engagiert.

Mit der Förderung eines Klimaschutzmanagers wurde ein weiterer Schritt in Richtung eines nachhaltigen Energiemanagements in der Kommune gemacht.

Die Klimaschutzmanagerin der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock hat im April dieses Jahres ihre Arbeit im Fachbereich Tiefbau und Umwelt aufgenommen.

Ihre Aufgabe ist die beratende Begleitung bei der Umsetzung des Klimaschutzteilkonzeptes der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock, insbesondere die Umsetzung der im Klimaschutzkonzept für die städtischen Gebäude erarbeiteten kurzfristigen Maßnahmen. Als ein Schwerpunkt wird die Konzeption eines Klimaschutz-Controllingsystems gesetzt. Im Rahmen der Förderrichtlinie sollen der Umsetzungsgrad, der Erfolg und die Wirksamkeit der einzelnen Maßnahmen des Klimaschutzteilkonzeptes dokumentiert werden.

Ziel ist die wirtschaftliche und nachhaltige Verwaltung der städtischen Gebäude. Eine übergreifende Zusammenarbeit und Vernetzung der im Klimaschutz beteiligten Akteure soll initiiert und entwickelt werden.

Die vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative geförderte Stelle ist auf einen Zeitraum von zwei Jahren befristet. Sie ist organisatorisch der Abteilung Tiefbau und Umwelt zugeordnet.

Beteiligte Partner:

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Projektträger Jülich? Forschungszentrum Jülich GmbH
  • Förderkennzeichen: 03KS5090

 

Ziel und Inhalt des Vorhabens: Beratende Begleitung bei der Umsetzung des Klimaschutzteilkonzeptes der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Ihre Ansprechpartnerin bei der Stadtverwaltung

Fachbereich Tiefbau und Umwelt

Stefanie Schäfer

Tel.: 05207/8905-227
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stefanie.schaefer@stadt-shs.de
Rathaus: 2. OG, Zi. 227