Zucchini Sistaz - Falsche Wimpern - Echte Musik

© Peter Wattendorff

Ist das mitreißende Swingmusik oder glamourös-ironisches Cabaret? Ist das bei dieser aufregenden Leichtigkeit überhaupt relevant? Wenn im Publikum vom ersten Ton an unbemerkt die Füße mitwippen und sich die Mundwinkel unwillkürlich nach oben heben, darf man sich einfach mitten ins Geschehen fallen lassen, hingerissen dem Gesamtkunstwerk der drei kokett frisierten Musikerinnen erliegen und erleben, wie aus nur drei Damen eine ganze Big-Band werden kann.

Lesen Sie mehr.