Winterwanderung der Stadtführer entlang der alten Grenzen zwischen Lippe und Preußen

Wir laden Sie ein zu einer Rundwanderung entlang alter Grenzen zwischen Lippe und Preußen. Viele Grenzsteine sind noch gut erhalten und in der Sennelandschaft zu entdecken.

 

Foto: Bachlauf im Winterwald © Stadt SHS

Spannende Schmugglergeschichten, die sich unmittelbar an der preußisch-lippischen Grenze abgespielt haben und Geschichten über die Grenzsteine selbst, erzählen wir Ihnen auf dieser Wanderung. Sie erhalten interessante Informationen über die Senne, ihre Entstehung und ihre Geschichte sowie über die Natur am Wegesrand.
Einkehr machen wir in der alten Schmugglerkneipe „Bartholdskrug“ in Lipperreihe. (auf eigene Kosten)

Festes Schuhwerk!