Vorsorge für das Ende des Lebens

Die Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) hat ihr Programm für 2017 veröffentlicht.

 

Am 15.02.2017, 19:00 Uhr, findet die Veranstaltung „Vorsorge für das Ende des Lebens“ statt. Hier werden hilfreiche Informationen gegeben zu den Themen  Patientenverfügung – Vorsorgevollmacht – Betreuungsverfügung.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen diesen Vortrag in den Räumen der IKK classic, Wiedenbrücker Str. 41 in Gütersloh zu besuchen. Eine Anmeldung für den Vortrag ist nicht erforderlich. Sollten Sie jedoch im Vorhinein weitere Informationen benötigen, melden Sie sich gerne in der BIGS unter 0 52 41 – 82 35 86.