Fernwanderwege

Diemel-Ems-Weg X3

Wandern auf dem Fernwanderweg X3, dem Diemel-Ems-Weg, heißt Wandern durch das malerische Furlbachtal und zur Emsquelle in Stukenbrock-Senne. 

Der X 3 zeugt von der abwechslungsreichen Landschaft Ostwestfalen- Lippes. Der Weg beginnt in der Warburger Börde, überquert das waldreiche südliche Eggegebirge, führt dann über die Paderborner Kalkhochfläche, die größte Karstlandschaft Nordrhein-Westfalens, streift die Niederung der Lippe und durchquert die Heidelandschaft der Senne.
Der Diemel-Ems-Weg wird vor allem naturkundlich und geographisch interessierte Wanderer faszinieren. Einzigartig ausgeprägte Landschaftsformen wie die Karstlandschaft mit ihrem reichen Formenschatz und die faszinierende Sennelandschaft mit den Quellen der Ems sind markante Attraktionen.

Das Ziel des Weges liegt am Dörenkrug in Augustdorf.

Start für die Etappe von der Emsquelle bis zum Dörenkrug: Wanderparkplatz Jägergrund, SHS.

Länge: 84 km, Etappenlänge: 11,4 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Schwierigkeit: leicht

Nähere Informationen erhalten Sie beim Eggegebirgsverein,
Tel 05253 931176
E-Mail: info@eggegebirgsverein.de
Internet: www.eggegebirgsverein.de

ACHTUNG: Östlich des Truppenübungsplatzes Senne ist der Cheruskerweg ebenfalls mit X3 ausgeschildert!

Ihre Ansprechpartnerinnen bei der Stadtverwaltung

Stadtmarketing

Imke Heidotting

Tel.: 05207/8905-105
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stadtmarketing@stadt-shs.de
Rathaus: 1. OG, Zi. 105

Stadtmarketing

Sandra Langer

Tel.: 05207/8905-405
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: stadtmarketing@stadt-shs.de
Rathaus: 1. OG, Zi. 105