Schmutzwassergebühr

Bei Grundstücken mit Anschluss an die öffentliche Wasserversorgung berechnet sich die Schmutzwassergebühr nach den abgenommenen Frischwassermengen.

Die Gebühr beträgt aktuell 1,52 € je cbm.

Bei Grundstücken mit privater Wasserversorgung wird die Schmutzwassergebühr auf Grund der mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldeten Personen festgesetzt, wobei 42 cbm Abwasser pro Person und Jahr zu Grunde gelegt werden.
Änderungen in der Personenzahl werden zu den Stichtagen 10.12., 10.03, 10.06. und 10.09. mit Wirkung ab dem jeweils folgenden Quartal automatisch berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Fachbereich Finanzen

Nadine Lideck

Tel.: 05207/8905-203
Fax: 05207/8905-541
E-Mail: nadine.lideck@stadt-shs.de
Rathaus: 2. OG, Zi. 203